Am Sonntag, 18. Dezember 2022 durften wir endlich wieder gemeinsam Weihnachten feiern. Treffpunkt war die Wittelsbacher Halle und mit einer großen Gruppe ging es in den Stadtpark, wo der besinnliche Freiluft-Teil mit wunderbarer musikalischer Untermalung und einer launigen wie auch nachdenklich stimmenden Rede stattfand. Ein herzliches Dankeschön geht an das Handball-Quintett mit Amelie, Anja, Melina, Björn und Hannes unter Leitung von Konstanze und an Robert für seine Rede.

In der Wittelsbacher Halle fand dann der gemütliche Jahresausklang statt, während die Kinder und Jugendlichen das Spielfeld in Beschlag nahmen. Aber nicht ohne sich bei den Trainern und Helfern mit einem kleinen Geschenk zu bedanken.

Darüber hinaus haben wir unser Projekt Patenschaften wieder aufgenommen. Ziel ist es, dass unsere Jugend die Spieler aus der ersten Mannschaft besser kennenlernt, einen direkten Bezug und selbst noch mehr Spaß am Handball hat. Hoffentlich kommen dann auch noch mehr Kinder und Jugendliche zu den Spielen.

Folgende Spieler des Drittligisten sind seit der Weihnachtsfeier offiziell Paten der Jugendmannschaften:

Paten Jugendmannschaften 22/23

Bambinis             Michael Luderschmid, Tobias Prestele

Minis                    Julian Prause, Manuel Riemschneider

gemE                     Felix Kerst, Florian Scheerer

wD                         Ole Schwagerus

mD                         Alexander Leindl, Marco Silvestri

wC                          Sebastian Allmendinger, Johannes Stumpf

mC                         Cedric Riesner, Valentin Schell

wB                          Yannick Engelmann, Gianni Huber

mB                         Philipp Hlawatsch, Jonas Link

wA                         Sebastian Meinzer

mA                         Ivan Bilic, Benedikt Damm

2023 kann beginnen! Frohes neues Jahr!