Nachdem wir uns im Training schon von unserem älteren Jahrgang verabschiedet haben, ging es am Samstag, 19. März 2016 noch zu einem letzten gemeinsamen Mini-Turnier nach Olching. Die HSG Gröbenzell/Olching hatte zu einem Osterhasenturnier eingeladen. Tatsächlich war auch ein Osterhase anwesend, nämlich vom Bayerischen Rundfunk! Der Beitrag wurde dann am Sonntagabend in Blickpunkt Sport ausgestrahlt.

Nach den Osterferien steht für den älteren Jahrgang der Wechsel zur E-Jugend an. Die Spiele in Olching haben gezeigt, dass es dafür auch Zeit wird. Die E-Jugend kann sich auf die Verstärkung freuen. Die Abwehrleistung war klasse, auf die Torhüter war Verlass und im Angriff waren die Pässe sicher und der Ball fand dann, oft durch einen Sprungwurf verwandelt, den Weg ins gegnerische Tor.

Doch Sorgen brauchen wir uns nicht machen. Auch der jüngere Jahrgang hat gezeigt, dass er schon enorm viel gelernt hat. Der Drang zum Tor war da, die Abwehr wurde im Laufe der Spiele immer sicherer und das Zusammenspiel mit Pässen zum freien Mitspieler klappte recht gut.

Die Trainer und mitgereisten Fans freuten sich über schöne Spiele. Zur Belohnung gab es Urkunden und Süßigkeiten.

Für den TuS spielten: Adam, Emilia, Evelyn, Felizitas, Georg, Isabell, Julian, Kati, Leevi, Lenni, Leonidas, Lucas B., Lukas H., Luna, Maja, Marina, Max H. und Robin.

Trainer: Kony, Leo, Philip und Tim R.

Wir wünschen allen Spielerinnen und Spielern, die uns in Richtung E-Jugend verlassen, weiterhin viel Spaß beim Handballtraining und -spiel, bleibt gesund und ohne Verletzungen, damit wir weiterhin so sehenswerten Kinderhandball mit vielen Toren beim TuS Fürstenfeldbruck sehen können.

In die E-Jugend wechseln: Adam, Emilia, Felix, Georg, Julian, Kati, Korbinian, Lenni, Leonidas, Lucas B., Lukas H., Luna, Marina, Max H., Max K., Melanie, Nicolai, Quirin und Robin

Wir suchen noch Trainer für unsere männliche E-Jugend. Die Trainingszeiten sind Montag und Donnerstag 17:00 bis 18:30 Uhr. Im Paket enthalten sind tolle Jungs und engagierte Eltern. Interessenten wenden sich bitte an die Jugendleitung.
190316_Bild 1190316 Bild 3190316 Bild 4190316 Bild 2mini-e-jgd