Mit nur einem Training nach den Sommerferien im Rücken, ging es am 20. September 2015 zum 10. Gröbenzeller Jugendturnier in der Wildmooshalle.

Wir waren mit zwei Mannschaften am Start und es war sofort klar, dass unsere Mini-Panther in der langen Pause nichts verlernt haben. Vor zahlreichen Zuschauern zeigten unsere Minis tolle Spiele und somit, dass sie durchaus schon mit attraktivem Handballspiel überzeugen können.

Vom Veranstalter wurden übrigens die teilnehmenden Mannschaften gebeten, einen Schiedsrichter zu stellen und zwei Spiele zu leiten. Diese Aufgabe haben die beiden Co-Trainer Linus und Philip übernommen. Die beiden waren so gut, dass sie ausdrücklich von Trainern anderer Mannschaften gelobt wurden! Linus und Philip haben sich auf die jungen Handballer eingestellt, indem sie viel erklärt und an den richtigen Stellen ein Auge zugedrückt haben. Eine prima Leistung. Herzlichen Dank.

Sehr zu Freude der Spieler und Trainer gab es zur Belohnung eine schöne Medaille. Verdient haben sich diese:

Adam, Evelyn, Felix, Georg, Julian, Korbinian, Leevi, Lenni, Lucas, Lukas, Luna, Maja, Manuel, Marilena, Max H., Max K., Niklas und Robin sowie die Trainer Konny, Leo, Linus und Philip.

DSC07156
DSC07122

DSC07090

DSC07256

DSC07245

DSC07189

DSC07089