Die ersten Erfolgserlebnisse konnte die männliche C-Jugend in der Bayernliga sammeln: Kurz vor Weihnachten besiegte man in einem Handball-Krimi die schwäbischen „Nachbarn“ aus Günzburg mit 35:34.
Am Sonntag empfing man dann den Nachwuchs des HSC 2000 Coburg. Gegen nie aufsteckende Oberfranken konnten die Jungs sich am Ende mit 28:26 durchsetzen.
Kommendes Wochenende geht es dann gleich auf die weite Reise zum Rückspiel nach Coburg.

Coburg1 Coburg2