Am Mittwoch Abend, 2.10.2013, fuhren wir anstatt eines Trainings zu einem Testspiel zur weiblichen C-Jugend des ASV Dachau. Nach einem langen Schultag und der ungewohnten Anwurfzeit um 19:00 Uhr fiel es beiden Teams zunächst etwas schwer, ins Spiel zu finden. Doch wir Bruckerinnen schafften es dann doch recht schnell.

Wir kombinierten schöne Spielzüge und es entstanden viele schöne Tore. Während der 1. Halbzeit führten wir bereits mit fünf  Toren, was sich aber in einer Phase der Unkonzentriertheit leider wieder auf nur ein Tor reduzierte.

Unsere Trainer rüttelten uns in der Pause noch einmal wach und wir spielten uns wieder eine deutliche Führung heraus. So stand es beim Schlusspfiff 26:15 für uns. Und das, obwohl die Mannschaft des ASV Dachau eine Liga über uns in der Bezirksoberliga spielt!

Sowohl Trainer als auch die mitgereisten Eltern kamen unabhängig voneinander zu dem Schluss:
So sieht Handball aus!

Bereits am Samstag, den 5.10.2013, dürfen wir den TSV Peißenberg in der Wittelsbacher Halle empfangen. Wir freuen uns darauf!

geschrieben von Mira Mittelhammer (Spielerin)