So ganz ohne Turniere und Spiele wollten die Minis dieses Jahr nicht abschließen und veranstalteten am Samstag, den 11.12.21 ein Weihnachts- Trainingslager in der Wittelsbacher Halle. Mit lustigen Spielen wie „Schwänzchen fangen“  und „Feuer, Wasser, Blitz mit Luftballon“ waren die kleinen Handballer/innen auch gleich aufgewärmt. Dann ging es mit lauter Weihnachtsmusik im Hintergrund auch schon so richtig los. In vier Gruppen aufgeteilt (Meerjungfrauen, Dinos, Monster und Fledermäuse“  lösten die Kinder Aufgaben, wie den großen Parkour mit Ringen und Trampolin, Tennisballweitwurf und Luftballonabschießen u.v.m. Als das geschafft war durften sie sich noch im Tauziehen messen und unter dem großen Schwungtuch spielen. Zu guter Letzt wurde noch Fußball, Trainer gegen Kinder, gespielt. Wer gewonnen hat verraten wir aber nicht. Natürlich gab es als Belohnung eine Urkunde und ein kleines Wichtelgeschenk.