Liebe Mitglieder des TuS Fürstenfeldbruck, liebe Handballinteressierte,

mit Wirkung vom 31.07.2017 hat Philipp Ruhwandl sein Amt als Abteilungsleiter niedergelegt. An dieser Stelle: Herzlichen Dank an Philipp für die in den letzten Jahren geleistete Arbeit, die häufig im Hintergrund – das heißt ohne die entsprechende äußere Wahrnehmung – geleistet wird und meist viel zu wenig Anerkennung findet.

Als stellvertretender Abteilungsleiter rücke ich kommissarisch nach und werde bis zu den Neuwahlen im nächsten Jahr die Abteilungsleitung übernehmen. Die Zustimmung der anderen Mitglieder der Abteilungsleitung hierfür habe ich bereits erhalten. Ebenso sind die bisher von Philipp wahrgenommenen Aufgaben übergeben worden, sodass die Abläufe wie gewohnt funktionieren werden.

Herzliche Grüße
Michael Schneck