TuS Oldies: diese Bezeichnung haben wir uns alle redlich verdient.

Meist in Ehren ergraute männliche oder junggebliebene weibliche Mitspieler, die als ehemalige Spieler und/oder aktive Förderer dem TuS verbunden bleiben. 

TuS- oder Freundeskreismitglied – das sind die formalen Einstiegsvorraussetzungen.

Körperliche Fitness, kontrollierter Ehrgeiz und Spaß an der Freud – das sind die körperlichen und charakterlichen Fähigkeiten, die gefordert sind.

Und so nebenbei unterstützen wir die „richtigen“ Aktiven ideell, finanziell und wenn´s sein muss auch organisatorisch.