Nach dem Jahrgangswechsel heißt es wieder sich neu zu sortieren: Neue Spieler, neue Ballgröße und meist feste Positionen.

Der Kader besteht aktuell aus 32 Kindern, sodass zwei Mannschaften ins Rennen geschickt werden können. Nach einer gerade einmal zweiwöchigen Eingewöhnungszeit und zwei Testspielen gegen den Eichenauer SV (D1) und gegen die JSG Alling/Wörthsee (D2) ging es zu den Quali-Turnieren in Murnau (D2) und in die Wittelsbacher Halle (D1).

Übrigens, bei der D-Jugend gilt die Torschützenregelung. Die Spielwertung erfolgt durch die Anzahl der Tore plus die Anzahl der Torschützen. Ziel der Regelung ist es, dass sich so viele Spieler wie möglich einer Mannschaft in die Torschützenliste eintragen.

1. Quali-Turnier der D2 in Murnau am Samstag, 11. Mai 2019

TV Bad Tölz – TuS FFB II 16:14 (11:9)
TuS FFB II – SSV Ettal 19:3 (13:2)
TSV Murnau II – TuS FFB II 6:14 (4:10)

1. Quali-Turnier der D1 in Fürstenfeldbruck am Sonntag, 12. Mai 2019

TuS FFB – HSG Gröbenzell/Olching 24:12 (17:9)
TSV Landsberg – TuS FFB 14:29 (10:23)

Jetzt heißt es weiter fleißig zu trainieren und an den persönlichen Fähigkeiten zu arbeiten. Wir freuen uns schon auf die zweite Qualifikationsrunde am 25. Mai 2019 erneut in Murnau (D2) und in Wörthsee (D1).

D1 5 klein

D1 2 klein

D1 6 klein

D1 4 klein

D1 3 klein

D1 1 klein

D1 9 klein

D1 8 klein

D1 7 klein

IMG-20190511-WA0005

IMG-20190511-WA0004

IMG-20190511-WA0003

IMG-20190511-WA0002

IMG-20190511-WA0001