Nach durchwachsener erster Halbzeit und guter zweiter Halbzeit ging das siebte Saisonspiel unglücklich gegen HT München verloren.

Die Mannschaft begann nervös. Schwer zu sagen, ob es an der Situation mit inzwischen doch beachtlichen Anzahl fehlender und angeschlagener Spieler lag. Auf jeden Fall leistete man sich einige Unkonzentriertheiten in Angriff und Abwehr und entsprechend konnten die Gäste nach und nach eine Führung von bis zu drei Toren erspielen, die wir zur Halbzeit mit einem Strafwurf zum 12:14 verkürzen konnten.

In der zweiten Hälfte kam es dann zu einer deutlichen Leistungssteigerung. Vor allem Abwehr und Torwart arbeiteten hervorragend und ließen nur noch vier Tore aus dem Spiel zu. Doch egal wie gut man arbeitete – es war sicherlich nicht alles perfekt und man ließ auch die ein oder andere Großchance aus – so sorgten unglückliche Umstände an diesem Spieltag dafür, dass die Spieler doch keine Chance hatten, das Spiel erfolgreich zu beenden. Am Ende musste man sich mit 24:25 geschlagen geben.

In diesem Spiel hätten unsere Jungs zwar zwei Punkte verdient gehabt. Allerdings lässt sich festhalten, dass nach den vorangegangen Spielen ein Aufwärtstrend erkennbar war.

Spieler: Felix Müller, Philipp Finneiß (9 Tore), Benedict Geiser (2), Nils Herrmann (1), Simon Grieshammer (2), Björn Kwaß, Max Bauer, Linus Ruhwandl (5), Lucas Djumic (2), Timo Schmied, Xaver Müller (3), Lucas Pichler; MVs: Philipp Ruhwandl, Dirk Finneiß, Lukas Herrmann

#WeGotStamina.

Die Spiele des 7. Spieltages

TV Großwallstadt Junioren vs HSC 2000 Coburg 15:19
TSV Rothenburg vs SG DJK Rimpar 28:29
TV 77 Lauf vs HC Erlangen 15:21
TSV Niederraunau vs TSV Allach 09 33:17
GP FüGrO vs HT München 24:25

Nächstes Spiel: Sonnstag, 11.11., 14:45 Uhr, TSV 09 Allach vs GP FüGrO (Sporthalle Eversbuschstraße, München)

GPFüGrO-2018-19_SpT07-02

GPFüGrO-2018-19_SpT07-03

GPFüGrO-2018-19_SpT07-04

GPFüGrO-2018-19_SpT07-13

GPFüGrO-2018-19_SpT07-06

GPFüGrO-2018-19_SpT07-07

GPFüGrO-2018-19_SpT07-08

GPFüGrO-2018-19_SpT07-09

GPFüGrO-2018-19_SpT07-15

GPFüGrO-2018-19_SpT07-17

GPFüGrO-2018-19_SpT07-19

ct2825-t27-180924000052