Home Training Freundeskreis Kontakt Anfahrt Jobbörse Panther
TuS FFB Handball Panther TuS FFB Handball Panther 3. Bundesliga
3.liga HBW Balingen-Weilstetten II
HBW Balingen-Weilstetten II
TuS Fürstenfeldbruck
TuS Fürstenfeldbruck
TuS FFB Handball
01.10.2017: SG Nußloch vs.
TuS Fürstenfeldbruck
TuS FFB Handball Heimspiel
23.09.2017
15:00 UhrD vs. TSV Herrsching II
17:00 UhrmA vs. ESV 27 Regensbg.
19:00 UhrH2 vs. HSG Würm-Mitte II
24.09.2017
11:30 UhrwC vs. TSV Alling
13:15 UhrmC2 vs. HSG Würm-Mitte
15:00 UhrwA vs. Eichenauer SV
17:00 UhrH3 vs. SC Weßling
01.10.2017
16:00 UhrmC1 vs. TSV Allach 09 (abweichende Halle)
07.10.2017
13:15 UhrmC2 vs. TSV Schongau
15:00 UhrH3 vs. TSV Gilching II
17:00 UhrH2 vs. TSV Gilching
19:30 UhrH1 vs. TGS Pforzheim
08.10.2017
11:45 UhrwC vs. SG Süd/Blumenau
13:30 UhrwB vs. TSV Herrsching
15:15 UhrwA vs. TSV Schongau
17:00 UhrD vs. SV Pullach
15.10.2017
13:15 UhrmB vs. TSV Simbach
15:00 UhrmA vs. HaSpo Bayreuth
21.10.2017
15:00 UhrH3 vs. TSV Schongau
17:00 UhrH2 vs. HSG Gröbenzell-Olching
19:30 UhrH1 vs. Rhein-Neckar Löwen II
22.10.2017
15:15 UhrwC vs. HSG Isar-Loisach II
17:00 UhrD vs. SC Gaißach
29.10.2017
14:00 UhrmC1 vs. HSG Isar-Loisach (abweichende Halle)
15:15 UhrwB vs. SG Kempten-Kottern
17:00 UhrwA vs. TSV Landsberg
04.11.2017
13:30 UhrmC1 vs. HC Erlangen (abweichende Halle)
15:15 UhrmA vs. Post SV Nbg
17:00 UhrmB vs. TV Eibach 03
19:30 UhrH1 vs. VfL Pfullingen
05.11.2017
11:15 UhrwC vs. HSG München West II
13:00 UhrD vs. HC Gauting
15:00 UhrH3 vs. HSG Isar-Loisach
17:00 UhrH2 vs. SV Pullach
12.11.2017
13:00 UhrmC2 vs. HSG München West
14:45 UhrwB vs. TV Immenstadt
16:30 UhrwA vs. TV Bad Tölz
18.11.2017
15:00 UhrmA vs. SG Auerbach/Pegnitz
17:00 UhrH2 vs. TSV Weilheim
19:30 UhrH1 vs. SV Salamander Kornwestheim
19.11.2017
13:15 UhrwC vs. SV München Laim II
15:00 UhrD vs. TSV Partenkirchen
15:00 UhrmC1 vs. SV Anzing (abweichende Halle)
17:00 UhrH3 vs. SG Kempten-Kottern II
26.11.2017
14:45 UhrmB vs. SG DJK Rimpar
16:30 UhrmA vs. TSV Herrsching
09.12.2017
19:30 UhrH1 vs. TSV Neuhausen/Filder
10.12.2017
09:00 UhrwC vs. TSV Milbertshofen
12:30 UhrmB vs. TVG Jun.Akad.e.V
13.01.2018
17:15 UhrmB vs. VfL Günzburg
19:30 UhrH1 vs. SG Köndringen-Teningen
14.01.2018
10:30 UhrmC2 vs. TSV Gilching
12:45 UhrmC1 vs. SG DJK Rimpar (abweichende Halle)
14:00 UhrmA vs. SG DJK Rimpar
15:45 UhrwB vs. TSV Gilching
17:30 UhrwA vs. TSV Gilching
20.01.2018
16:00 UhrmA vs. TSV München-Ost
27.01.2018
15:00 UhrH3 vs. TSV Mindelheim
17:00 UhrH2 vs. SC U`hfn/Germering
19:30 UhrH1 vs. TuS 04 Dansenberg
28.01.2018
11:00 UhrwC vs. TSV Gilching II
12:45 UhrmC2 vs. Dietmannsried/Altusried
14:00 UhrmC1 vs. TSV Friedberg (abweichende Halle)
14:30 UhrwB vs. SC Weßling
16:15 UhrmB vs. TSV Allach 09
18:00 UhrwA vs. HSG Isar-Loisach
10.02.2018
15:30 UhrwA vs. SG Kempten-Kottern
17:15 UhrmB vs. HC Erlangen
19:30 UhrH1 vs. HBW Balingen-Weilstetten II
17.02.2018
14:30 UhrmB vs. TSV Niederraunau
19:30 UhrH1 vs. SG Nußloch
25.02.2018
09:30 UhrwC vs. PSV München
11:15 UhrmA vs. TV Eibach 03
13:00 UhrD vs. SC U`hfn/Germering
14:00 UhrmC1 vs. Eichenauer SV (abweichende Halle)
15:00 UhrH3 vs. TSV Ottobeuren II
17:00 UhrH2 vs. TSV Herrsching II
04.03.2018
18:00 UhrH2 vs. TuS Fürstenfeldbruck II (abweichende Halle)
10.03.2018
13:00 UhrD vs. SC Weßling II
15:00 UhrH3 vs. Dietmannsried/Altusried II
17:00 UhrmC1 vs. ESV Rosenheim (abweichende Halle)
19:30 UhrH1 vs. TSB Heilbronn-Horkheim
11.03.2018
10:00 UhrwB vs. SG Süd/Blumenau
11:45 UhrwC vs. TSV München-Ost
15:15 UhrmA vs. SV Anzing
17:00 UhrH2 vs. TV Memmingen
24.03.2018
13:00 UhrD vs. TSV Gilching
15:00 UhrH3 vs. SG Biessenhofen-Marktoberdorf
17:00 UhrH2 vs. SG Kaufbeuren/Neugablonz
19:30 UhrH1 vs. TV Hochdorf
14.04.2018
13:00 UhrD vs. TSV Murnau
15:00 UhrH3 vs. TV Bad Tölz
17:00 UhrH2 vs. TSV Landsberg
19:30 UhrH1 vs. HC Oppenweiler/Backnang
28.04.2018
19:30 UhrH1 vs. TSG Haßloch
TuS FFB Handball Newsletter

Die neuesten Information von TuS FFB Handball:

*Pflichtfeld
9. Mai 2011

mA erste Quali-Runde zur Jugend Bundesliga gemeistert

Mit gemischten Erwartungshaltungen trat die neue TUS A-Jugend den Weg nach Ingolstadt an, wo am vergangenen Wochenende die erste Runde der Qualifikation zur Jugendbundesliga gespielt werden musste.Nach Turbulenzen um den Trainerwechsel, den Abgang zweier Brucker Eigengewächse und die Integration fünf neuer Spieler, waren sich weder die Jungs, noch die mitgereisten Eltern im Klaren, ob man gegen die beiden Top-Favoriten aus Erlangen und Haunstetten würde mithalten können.  Man kann, wie sich später herausstellte; doch der Reihe nach:   

[caption id="attachment_2724" align="alignright" width="161" caption="Marc Sennefelder in Aktion"][/caption]

 

TUS FFB – TSV Friedberg  17:11     

Die Friedberger Mannschaft trat fast komplett mit dem jüngeren 94er Jahrgang an und hatte zusätzlich noch einige Verletzte zu beklagen. Trotzdem hatte der TUS zunächst Probleme sich gegen kämpfende Friedberger durchzusetzen. Nach einigen unglücklichen Gegentoren geriet  der TUS schnell mit 1:5 ins Hintertreffen. Hier zeigte sich erstmals, dass die Integration der neuen Spieler nicht nur sportlich, sondern auch menschlich auf einem guten Weg ist. Man trat als Einheit auf und erkämpfte sich mit einer stabilen Deckung und einem besser werdenden Torwart Marc Sennefelder eine 6:5 Halbzeitführung. In der zweiten Hälfte mussten die Friedberger ihrer körperlichen Unterlegenheit Tribut zollen und hatten dem TUS nun wenig entgegenzusetzen. Mit 17:11 endete das Spiel wobei jeder TUS Spieler zu seinem ersten Einsatz für die neue A-Jugend kam.   

TUS FFB – Haunstetten 14:14     

Am Ende des Turniers setzte sich die A-Jugend aus Haunstetten als Turniersieger durch, gab dabei aber ihren einzigen Minuspunkt gegen die TUS A-Jugend ab. Viele hatten im Vorfeld mit einer deutlichen Niederlage gerechnet, mussten aber mit anschauen, wie der TUS sogar zweimal kurz vor Spielende die Chance auf den Sieg vergab. Mit einer offensiven Deckung wurde Haunstetten schon früh gestört und zu Ballverlusten gezwungen. Allerdings scheiterte man im Angriff ein ums andere Mal am überragenden Torwart der Gegner und verpasste es so, gegen Ende den möglichen Sieg einzufahren. Hier hatte man sogar noch einmal Glück: Den letzten Angriff schloss man zu früh ab und musste mit ansehen wie drei Sekunden vor Schluss der Haunstettener Kreisläufer alleine vor dem TUS-Tor auftauchte, den letzten Ball aber vergab. So stand am Ende ein verdientes Unentschieden, bei dem man allerdings den verpassten Siegchancen nachtrauerte.   

TUS – Erlangen 10:13     

Bei der Niederlage gegen den Erlanger Bundesliganachwuchs wurde erstmals deutlich, dass die Integration der neuen Spieler weiter voranschreiten muss, wenn man den Traum „Bundesliga A-Jugend“ nicht schon in der ersten überregionalen Qualifikationsrunde begraben möchte. Im Angriff stimmte die Abstimmung nur selten und so waren es vor allen Dingen die etablierten Kräfte um Stefan Weidinger und Johannes Stumpf, die ihre Mannschaft im Spiel hielten. Sechs Minuten Überzahlspiel verlor der TUS mit 0:5! Bessere Abstimmung und etwas mehr Kaltschnäuzigkeit hätten in dieser Phase ausgereicht um das Spiel offener zu gestalten.   

[caption id="attachment_2725" align="alignleft" width="170" caption="Falk Kolodziej im Spiel gg. Coburg"][/caption]

 

Wie in den ersten beiden Spielen stand die Abwehr um Abwehrchef Markus Dangers sicher und drängte den Gegner in 30 Minuten neun Mal ins passive Spiel. Mangelnde Konzentration verhinderte, dass sich die Jungs für ihre kämpferisch hervorragende Leistung selbst belohnten und so lief man in der zweiten Hälfte ständig einem Rückstand hinterher, den die Erlanger clever bis zur Schlusssirene verteidigten. Auch in diesem Spiel wäre deutlich mehr zu holen gewesen, als die Erkenntnis, dass man sich im Angriffspiel erheblich steigern muss um in der höchsten Jugendliga Deutschlands anzukommen.   

TUS FFB – HSC 2000 Coburg 24:11     

Im letzten Spiel wollte jeder Brucker noch einmal zeigen, dass man das schnelle Spiel nach vorne und attraktiven Angriffshandball in der Offensive auch unter Druck präsentieren kann. Die Defensive stand sicher und konzentriert. Endlich belohnten sich die Brucker Jungs für ihr Defensivverhalten und überrannten die Coburger mit zahlreichen Gegenstößen. Hier taten sich vor allen Dingen Spieler hervor, die in den ersten drei Spielen weniger Einsatzzeit bekamen und zeigten, dass mit ihnen in Zukunft nicht „nur“ als Einwechselspieler zu rechnen ist! Zum Schluss ein nie gefährdeter Sieg, der mit besserer Chancenverwertung auch noch höher hätte ausfallen können. Nun haben die beiden Trainer Sofian Marrague und Hendrik Pleines weitere zwei Wochen Zeit, um die Mannschaft auf die schweren Aufgaben in der überregionalen Bundesligaqualifikation vorzubereiten. Hier warten mit Gegnern aus Baden-Württemberg und Sachsen Mannschaften, die nur mit entschlossener Mannschaftsleistung und aufopferungsvollem Kampf bezwungen werden können. Allerdings hegt niemand im Umfeld der Jungs Zweifel daran, dass diese Tugenden bedingungslos abgerufen werden können.  

Sie möchten weitere Bilder des Turniers sehen? Klicken Sie bitte <hier>

DHB 3. Liga

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Liveticker

Tabellen

Statistik


Sponsoren

Jobbörse


Freundeskreis

Beitrittserklärung

Spendenerklärung

Fan-Kollektion


Service

handball aktuell

RSS-Feeds

facebook

youtube

Gesamtspielplan

Daten TuS FFB Handball

Mitgliedsanträge und -beiträge

Links

Mit Einkäufen Unterstützen

Gesamtspielplan

Ticketing

Erwachsene

Herren 2

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Herren 3

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Damen

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

TuS Oldies

Jugend

Männliche A-Jugend

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Männliche B-Jugend

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Männliche C-Jugend

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Männliche D-Jugend

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Männliche E-Jugend

Berichte

Spiele und Ergebnisse

Jugend

Weibliche A-Jugend

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Weibliche B-Jugend

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Weibliche C-Jugend

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Weibliche D-Jugend

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Weibliche E-Jugend

Berichte

Spiele und Ergebnisse

Minis

Berichte

Spiele und Ergebnisse

Bambini

Berichte

Spiele und Ergebnisse


Training

Erwachsene

Jugend


Schiedsrichter


Anfahrt


Kontakt


Panther

Schule - Handballer helfen Handballern


Impressum


Haftungsausschluss

Home TuS FFB Hauptverein Impressum Haftungsausschluss
TuS FFB Handball Made In FFB
TuS FFB Handball
TuS FFB Handball RSS Feeds
TuS FFB Handball Facebook
TuS FFB Handball youtube