Home Training Freundeskreis Kontakt Anfahrt Jobbörse Panther
TuS FFB Handball Panther TuS FFB Handball Panther 3. Bundesliga
3.liga TuS Fürstenfeldbruck
TuS Fürstenfeldbruck
Rhein-Neckar Löwen II
Rhein-Neckar Löwen II Wittelsbacher Halle 19:30 Uhr
TuS FFB Handball
28.10.2017: TV Hochdorf vs.
TuS Fürstenfeldbruck
TuS FFB Handball Heimspiel
21.10.2017
15:00 UhrH3 vs. TSV Schongau
17:00 UhrH2 vs. HSG Gröbenzell-Olching
19:30 UhrH1 vs. Rhein-Neckar Löwen II
22.10.2017
15:15 UhrwC vs. HSG Isar-Loisach II
17:00 UhrD vs. SC Gaißach
29.10.2017
14:00 UhrmC1 vs. HSG Isar-Loisach (abweichende Halle)
15:15 UhrwB vs. SG Kempten-Kottern
17:00 UhrwA vs. TSV Landsberg
04.11.2017
13:30 UhrmC1 vs. HC Erlangen (abweichende Halle)
15:15 UhrmA vs. Post SV Nbg
17:00 UhrmB vs. TV Eibach 03
19:30 UhrH1 vs. VfL Pfullingen
05.11.2017
11:15 UhrwC vs. HSG München West II
13:00 UhrD vs. HC Gauting
15:00 UhrH3 vs. HSG Isar-Loisach
17:00 UhrH2 vs. SV Pullach
12.11.2017
13:00 UhrmC2 vs. HSG München West
14:45 UhrwB vs. TV Immenstadt
16:30 UhrwA vs. TV Bad Tölz
18.11.2017
15:00 UhrmA vs. SG Auerbach/Pegnitz
17:00 UhrH2 vs. TSV Weilheim
19:30 UhrH1 vs. SV Salamander Kornwestheim
19.11.2017
13:15 UhrwC vs. SV München Laim II
15:00 UhrD vs. TSV Partenkirchen
15:00 UhrmC1 vs. SV Anzing (abweichende Halle)
17:00 UhrH3 vs. SG Kempten-Kottern II
26.11.2017
14:45 UhrmB vs. SG DJK Rimpar
16:30 UhrmA vs. TSV Herrsching
09.12.2017
19:30 UhrH1 vs. TSV Neuhausen/Filder
10.12.2017
09:00 UhrwC vs. TSV Milbertshofen
12:30 UhrmB vs. TVG Jun.Akad.e.V
13.01.2018
17:15 UhrmB vs. VfL Günzburg
19:30 UhrH1 vs. SG Köndringen-Teningen
14.01.2018
10:30 UhrmC2 vs. TSV Gilching
12:45 UhrmC1 vs. SG DJK Rimpar (abweichende Halle)
14:00 UhrmA vs. SG DJK Rimpar
15:45 UhrwB vs. TSV Gilching
17:30 UhrwA vs. TSV Gilching
20.01.2018
16:00 UhrmA vs. TSV München-Ost
27.01.2018
15:00 UhrH3 vs. TSV Mindelheim
17:00 UhrH2 vs. SC U`hfn/Germering
19:30 UhrH1 vs. TuS 04 Dansenberg
28.01.2018
11:00 UhrwC vs. TSV Gilching II
12:45 UhrmC2 vs. Dietmannsried/Altusried
14:00 UhrmC1 vs. TSV Friedberg (abweichende Halle)
14:30 UhrwB vs. SC Weßling
16:15 UhrmB vs. TSV Allach 09
18:00 UhrwA vs. HSG Isar-Loisach
10.02.2018
15:30 UhrwA vs. SG Kempten-Kottern
17:15 UhrmB vs. HC Erlangen
19:30 UhrH1 vs. HBW Balingen-Weilstetten II
17.02.2018
14:30 UhrmB vs. TSV Niederraunau
19:30 UhrH1 vs. SG Nußloch
25.02.2018
09:30 UhrwC vs. PSV München
11:15 UhrmA vs. TV Eibach 03
13:00 UhrD vs. SC U`hfn/Germering
14:00 UhrmC1 vs. Eichenauer SV (abweichende Halle)
15:00 UhrH3 vs. TSV Ottobeuren II
17:00 UhrH2 vs. TSV Herrsching II
04.03.2018
18:00 UhrH2 vs. TuS Fürstenfeldbruck II (abweichende Halle)
10.03.2018
13:00 UhrD vs. SC Weßling II
15:00 UhrH3 vs. Dietmannsried/Altusried II
17:00 UhrmC1 vs. ESV Rosenheim (abweichende Halle)
19:30 UhrH1 vs. TSB Heilbronn-Horkheim
11.03.2018
10:00 UhrwB vs. SG Süd/Blumenau
11:45 UhrwC vs. TSV München-Ost
15:15 UhrmA vs. SV Anzing
17:00 UhrH2 vs. TV Memmingen
24.03.2018
13:00 UhrD vs. TSV Gilching
15:00 UhrH3 vs. SG Biessenhofen-Marktoberdorf
17:00 UhrH2 vs. SG Kaufbeuren/Neugablonz
19:30 UhrH1 vs. TV Hochdorf
14.04.2018
13:00 UhrD vs. TSV Murnau
15:00 UhrH3 vs. TV Bad Tölz
17:00 UhrH2 vs. TSV Landsberg
19:30 UhrH1 vs. HC Oppenweiler/Backnang
28.04.2018
19:30 UhrH1 vs. TSG Haßloch
TuS FFB Handball Newsletter

Die neuesten Information von TuS FFB Handball:

*Pflichtfeld
10. April 2011

Zu viele Fehler verhindern eine Überraschung im Lokalderby

- TuS verliert in Friedberg mit 29:24 (14:11) und damit auch den Anschluss an einen Nichtabstiegsplatz -

Zu viele Fehler in entscheidenden Phasen und der letzte Tick Leidenschaft waren ursächlich für die Niederlage beim TSV Friedberg, was die Aussichten auf den Klassenerhalt mal wieder fast auf den Nullpunkt sinken lassen. Dazu kam, dass die Gastgeber mit den teilweise haarsträubenden Entscheidungen der beiden Schiedsrichter besser umzugehen wussten, als es bei uns der Fall war.

Gut geführt vom wieder bestens aufspielenden Vilches Moreno lagen wir zwar immer in Rückstand, der aber bis zum 8:8 in der 15. Minute immer wieder ausgeglichen werden konnte. Dass Friedberg in der 18. Minute zum 10:8 erhöhen konnte lag daran, dass unsererseits der Siebenmeter zum 9:9 vergeben wurde. Ihm sollten noch zwei weitere folgen, so dass uns alle zugesprochenen Siebenmeter nicht genutzt werden konnten. Dass wir auch in der Folgezeit einem Rückstand hinterher laufen mussten, lag unter anderem auch daran, dass uns zu viele Fehler unterliefen und Friedberg dadurch immer wieder in Ballbesitz kam. Obwohl die zahlreich mitgereisten Fans in den letzten Wochen bessere Leistungen ihrer Mannschaft gesehen haben, waren es mit dem 14:11 Halbzeitstand nur drei Tore, die Hoffnung für die zweite Halbzeit gaben.

Der Rückstand konnte bis zur 40. Minute auf 18:17 verkürzt werden, ehe Hannes Degenhardt in der 42. Minute im Spiel 4 gegen 5 der 18:18 Ausgleich gelang. Nach dem 19:19 gerieten wir bis zur 49. Minute wieder mir 22:19 in Rückstand, ehe durch Philipp Schmittner und Hannes Degenhardt, der sich in der 2. Halbzeit ein Sonderlob verdiente, der Rückstand innerhalb von zwei Minuten auf 22:21 verkürzen konnte. Dass es nicht mehr wurde lag an individuellen Fehlern, die von Friedberg immer wieder genutzt wurden. Obwohl, wie angeführt, man das Gefühl haben konnte, dass der letzte Funke Hoffnung und der letzte Tick Leidenschaft für einen Erfolg fehlten, bekam die Mannschaft trotzdem immer wieder ihre Chance. So auch nach dem 26:22 Rückstand in der 55. Minute, der bis zur 57. auf 26:24 verkürzt werden konnte. Dann schlich sich leider wieder ein Fehlpass ein, der zum 27:24 führte und letztlich die Entscheidung zu Gunsten des TSV Friedberg bedeutete. Dass den Gastgebern noch zwei Tore zum 29:24 gelangen, fiel nicht mehr weiter ins Gewicht.

Bei der Pressekonferenz führte Martin Wild neben den festgestellten technischen Fehlern vor allem an, dass einigen Leistungsträgern nach längerer Verletzungszeit zum Schluss die Kraft fehlte, das Spiel noch entscheidend mitzugestalten. Mit dieser Niederlage haben sich die Chancen auf den Klassenerhalt nicht wirklich verbessert und es müssen schon einige Faktoren zusammen kommen, nicht nur, dass wir die restlichen Spiele gegen Köndringen, Weilstetten II und Konstanz gewinnen müssen und einige vor uns platzierte Mannschaften die ihren verlieren, wenn das Unternehmen Klassenerhalt noch zu einem erfreulichen Ende gebracht werden soll. Da auch die anderen Mannschaften noch gegen den Abstieg spielen, sind auf alle Fälle gute und spannende Spiele angesagt.

Am kommenden Wochenende werden wir erst mal versuchen, nach 2006 wieder den Bayernpokal nach Fürstenfeldbruck zu holen und uns damit ein wenig Selbstvertrauen für die noch anstehenden Spiele zu holen.

Für den TuS spielten:

Simon Wicha, Juraj Pekar (Tor)

Manuel Hattenberger (3), Christian Wallnitz (1), Philipp Schmittner (2), Andreas Krauß, Thomas Stanglmair (2), Korbinian Sparn (1), Andreas Knorr (3), Alexander Raff (1), Stanislav Pupik (3), Hannes Degenhardt (5), Maximilian Dück (1), Tobias Prestele (2)

DHB 3. Liga

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Liveticker

Tabellen

Statistik


Sponsoren

Jobbörse


Freundeskreis

Beitrittserklärung

Spendenerklärung


Service

handball aktuell

RSS-Feeds

facebook

youtube

Gesamtspielplan

Mitgliedsanträge und -beiträge

Links

Mit Einkäufen Unterstützen

Gesamtspielplan

Erwachsene

Herren 2

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Herren 3

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Damen

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

TuS Oldies

Jugend

Männliche A-Jugend

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Männliche B-Jugend

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Männliche C-Jugend

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Männliche D-Jugend

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Männliche E-Jugend

Berichte

Spiele und Ergebnisse

Jugend

Weibliche A-Jugend

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Weibliche B-Jugend

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Weibliche C-Jugend

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Weibliche D-Jugend

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Weibliche E-Jugend

Berichte

Spiele und Ergebnisse

Minis

Berichte

Spiele und Ergebnisse

Bambini

Berichte

Spiele und Ergebnisse


Training

Erwachsene

Jugend


Schiedsrichter


Anfahrt


Kontakt


Panther

Schule - Handballer helfen Handballern


Impressum


Haftungsausschluss

Home TuS FFB Hauptverein Impressum Haftungsausschluss
TuS FFB Handball Made In FFB
TuS FFB Handball
TuS FFB Handball RSS Feeds
TuS FFB Handball Facebook
TuS FFB Handball youtube