Home Training Freundeskreis Kontakt Anfahrt Jobbörse Panther
TuS FFB Handball Panther TuS FFB Handball Panther 3. Bundesliga
3.liga TuS Fürstenfeldbruck
TuS Fürstenfeldbruck
Rhein-Neckar Löwen II
Rhein-Neckar Löwen II Wittelsbacher Halle 19:30 Uhr
TuS FFB Handball
28.10.2017: TV Hochdorf vs.
TuS Fürstenfeldbruck
TuS FFB Handball Heimspiel
21.10.2017
15:00 UhrH3 vs. TSV Schongau
17:00 UhrH2 vs. HSG Gröbenzell-Olching
19:30 UhrH1 vs. Rhein-Neckar Löwen II
22.10.2017
15:15 UhrwC vs. HSG Isar-Loisach II
17:00 UhrD vs. SC Gaißach
29.10.2017
14:00 UhrmC1 vs. HSG Isar-Loisach (abweichende Halle)
15:15 UhrwB vs. SG Kempten-Kottern
17:00 UhrwA vs. TSV Landsberg
04.11.2017
13:30 UhrmC1 vs. HC Erlangen (abweichende Halle)
15:15 UhrmA vs. Post SV Nbg
17:00 UhrmB vs. TV Eibach 03
19:30 UhrH1 vs. VfL Pfullingen
05.11.2017
11:15 UhrwC vs. HSG München West II
13:00 UhrD vs. HC Gauting
15:00 UhrH3 vs. HSG Isar-Loisach
17:00 UhrH2 vs. SV Pullach
12.11.2017
13:00 UhrmC2 vs. HSG München West
14:45 UhrwB vs. TV Immenstadt
16:30 UhrwA vs. TV Bad Tölz
18.11.2017
15:00 UhrmA vs. SG Auerbach/Pegnitz
17:00 UhrH2 vs. TSV Weilheim
19:30 UhrH1 vs. SV Salamander Kornwestheim
19.11.2017
13:15 UhrwC vs. SV München Laim II
15:00 UhrD vs. TSV Partenkirchen
15:00 UhrmC1 vs. SV Anzing (abweichende Halle)
17:00 UhrH3 vs. SG Kempten-Kottern II
26.11.2017
14:45 UhrmB vs. SG DJK Rimpar
16:30 UhrmA vs. TSV Herrsching
09.12.2017
19:30 UhrH1 vs. TSV Neuhausen/Filder
10.12.2017
09:00 UhrwC vs. TSV Milbertshofen
12:30 UhrmB vs. TVG Jun.Akad.e.V
13.01.2018
17:15 UhrmB vs. VfL Günzburg
19:30 UhrH1 vs. SG Köndringen-Teningen
14.01.2018
10:30 UhrmC2 vs. TSV Gilching
12:45 UhrmC1 vs. SG DJK Rimpar (abweichende Halle)
14:00 UhrmA vs. SG DJK Rimpar
15:45 UhrwB vs. TSV Gilching
17:30 UhrwA vs. TSV Gilching
20.01.2018
16:00 UhrmA vs. TSV München-Ost
27.01.2018
15:00 UhrH3 vs. TSV Mindelheim
17:00 UhrH2 vs. SC U`hfn/Germering
19:30 UhrH1 vs. TuS 04 Dansenberg
28.01.2018
11:00 UhrwC vs. TSV Gilching II
12:45 UhrmC2 vs. Dietmannsried/Altusried
14:00 UhrmC1 vs. TSV Friedberg (abweichende Halle)
14:30 UhrwB vs. SC Weßling
16:15 UhrmB vs. TSV Allach 09
18:00 UhrwA vs. HSG Isar-Loisach
10.02.2018
15:30 UhrwA vs. SG Kempten-Kottern
17:15 UhrmB vs. HC Erlangen
19:30 UhrH1 vs. HBW Balingen-Weilstetten II
17.02.2018
14:30 UhrmB vs. TSV Niederraunau
19:30 UhrH1 vs. SG Nußloch
25.02.2018
09:30 UhrwC vs. PSV München
11:15 UhrmA vs. TV Eibach 03
13:00 UhrD vs. SC U`hfn/Germering
14:00 UhrmC1 vs. Eichenauer SV (abweichende Halle)
15:00 UhrH3 vs. TSV Ottobeuren II
17:00 UhrH2 vs. TSV Herrsching II
04.03.2018
18:00 UhrH2 vs. TuS Fürstenfeldbruck II (abweichende Halle)
10.03.2018
13:00 UhrD vs. SC Weßling II
15:00 UhrH3 vs. Dietmannsried/Altusried II
17:00 UhrmC1 vs. ESV Rosenheim (abweichende Halle)
19:30 UhrH1 vs. TSB Heilbronn-Horkheim
11.03.2018
10:00 UhrwB vs. SG Süd/Blumenau
11:45 UhrwC vs. TSV München-Ost
15:15 UhrmA vs. SV Anzing
17:00 UhrH2 vs. TV Memmingen
24.03.2018
13:00 UhrD vs. TSV Gilching
15:00 UhrH3 vs. SG Biessenhofen-Marktoberdorf
17:00 UhrH2 vs. SG Kaufbeuren/Neugablonz
19:30 UhrH1 vs. TV Hochdorf
14.04.2018
13:00 UhrD vs. TSV Murnau
15:00 UhrH3 vs. TV Bad Tölz
17:00 UhrH2 vs. TSV Landsberg
19:30 UhrH1 vs. HC Oppenweiler/Backnang
28.04.2018
19:30 UhrH1 vs. TSG Haßloch
TuS FFB Handball Newsletter

Die neuesten Information von TuS FFB Handball:

*Pflichtfeld
13. Oktober 2009

Weibliche C-Jugend: zweites Spiel, zweiter Sieg – mehr aber nicht

Befürchteten „Stolperstein“ erfolgreich aus dem Weg geräumt. Brucker Mädels gewinnen verdient mit 23:13 gegen Alling.


Letzten Sonntag führte der Spielplan die weibliche C-Jugend zum ersten Auswärtsspiel nach Alling.
Man wollte die zwei Punkte unter keinen Umständen abgeben und die Leistung aus dem ersten Saisonspiel wiederholen.
Doch was Trainer und Zuschauer zu sehen bekamen, war fast zum Verzweifeln.
„Laufspiel“ wirkte wie ein Fremdwort; Aushelfen und Verschieben in der Abwehr fand nicht statt. Dennoch konnte man sich schnell einen zwei Tore Vorsprung raus spielen.
Leider währte dieser nicht lange und die Heimmannschaft glich zum 3:3 aus.
Wie das geschehen konnte, wusste wohl niemand der mitgereisten Eltern, hatte man doch in den Trainingsspielen und gegen Weßling noch einen spielbestimmenden Handball gezeigt. Und es sollte auch ungewohnt weitergehen.
Immer wieder stand man beim Passanspiel bereits direkt vor der Gegenspielerin, die dann keine Probleme mehr hatte, die Aktion zu unterbinden. Kreisanspiele fanden nur selten statt und die Durchschlagskraft hatte man wohl in der Kabine vergessen.
Doch die Bruckerinnen fingen sich wieder und spielten bis zur Halbzeit eine verdiente, aber doch eindeutig zu niedrige, 3-Tore-Führung heraus.
Mit Anpfiff der zweiten Halbzeit sah man das gleiche Bild – allerdings nur bei den Gegnern. Gehend, ja schon fast schleichend, bauten die Gastgeberinnen ihr Angriffspiel auf und brauchten eine gefühlte Ewigkeit bis zur Brucker Abwehr.
Doch dort verzweifelten sie immer wieder. Die Mädels des TuS arbeiteten nun effektiver und verschoben besser. Besonders Lücken wurden immer wieder „dicht gemacht“.
Nur durch Einzelaktionen musste man dann in der zweiten Spielhälfte noch 5 Gegentore hinnehmen.
Im Angriff wurden leider weiterhin die meisten Würfe wie Geschenke auf die dann doch gut haltende Torfrau geschossen. Anzumerken bleibt aber, dass die wichtigen Tore, genauso wie alle (!!!) 7-Meter, sicher verwandelt wurden.
Kurz vor Schluss fasste sich Steffi dann ein Herz und setzte zu einem entschlossenen Alleingang an. Nachdem sie am eigenen 9-Meter-Kreis den Ball von Torfrau Xenia bekam, prellte sie bis an den gegnerischen Wurfkreis, wo sie nur noch durch eine regelwidrige Aktion gestoppt werden konnte.
Durch diese beeindruckende Leistung wachgerüttelt, zeigte die komplette Brucker Mannschaft, warum sie das erste Spiel doch so deutlich gewonnen hatten. Man traf die Ecken des Tores, konnten den Abstand auf 10 Tore erhöhen und brachten das schwierige Spiel doch noch zu einem versöhnlichen Ende.

Letztendlich waren die Gastgeberinnen mit nur 23 Gegentoren noch sehr gut bedient, da die Bruckerinnen viel zu viele
100 %-ige Chancen vergeben hatten.
Zusammenfassend kann man sagen, dass die Mädels eine beeindruckende Moral bewiesen haben und der Sieg mehr als verdient ist.

Es spielten: Xenia, Sandi, Pia, Steffi, Sabi, Chrissi, Alisson, Lisa, Julia, Anna, Julia

DHB 3. Liga

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Liveticker

Tabellen

Statistik


Sponsoren

Jobbörse


Freundeskreis

Beitrittserklärung

Spendenerklärung


Service

handball aktuell

RSS-Feeds

facebook

youtube

Gesamtspielplan

Mitgliedsanträge und -beiträge

Links

Mit Einkäufen Unterstützen

Gesamtspielplan

Erwachsene

Herren 2

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Herren 3

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Damen

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

TuS Oldies

Jugend

Männliche A-Jugend

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Männliche B-Jugend

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Männliche C-Jugend

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Männliche D-Jugend

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Männliche E-Jugend

Berichte

Spiele und Ergebnisse

Jugend

Weibliche A-Jugend

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Weibliche B-Jugend

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Weibliche C-Jugend

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Weibliche D-Jugend

Berichte

Team

Spiele und Ergebnisse

Tabellen

Weibliche E-Jugend

Berichte

Spiele und Ergebnisse

Minis

Berichte

Spiele und Ergebnisse

Bambini

Berichte

Spiele und Ergebnisse


Training

Erwachsene

Jugend


Schiedsrichter


Anfahrt


Kontakt


Panther

Schule - Handballer helfen Handballern


Impressum


Haftungsausschluss

Home TuS FFB Hauptverein Impressum Haftungsausschluss
TuS FFB Handball Made In FFB
TuS FFB Handball
TuS FFB Handball RSS Feeds
TuS FFB Handball Facebook
TuS FFB Handball youtube