Weibliche C-Jugend: zweites Spiel, zweiter Sieg – mehr aber nicht